Rope Skipping

Sondertrainingszeiten

Samstags und Sonntags

Großsporthalle Niederwörresbach und Schulsporthalle IGS Herrstein

Team Saphir beim Double Dutch Pair Freestyle - Kopie.jpg
 Anfänger

Freitags 17 - 18 Uhr

Großsporthalle in Niederwörresbach

Fortgeschrittene

Mittwochs 17 - 18:30 Uhr

Vom 1.11. bis 30.3.

Schulsporthalle Idarbachtalschule Idar-Oberstein Ortsteil Tiefenstein

Vom 1.4. bis 30.10.

Großsporthalle  Niederwörresbach

Leistungsgruppe

Mittwochs 18.30 - 20 Uhr

Vom 1.11. bis 30.3.

Schulsporthalle Idarbachtalschule Idar-Oberstein Ortsteil Tiefenstein

Vom 1.4. bis 30.10.

Großsporthalle  Niederwörresbach

 Speedtraining

Für alle Rope Skipper

Vom 1.4. bis 30.11.

Montags 18:30 - 20 Uhr

Großsporthalle Niederwörresbach

Vom 1.11. bis 30.3.

Montags 19 - 20:30 Uhr

Schulsporthalle Idarbachtalschule Idar-Oberstein Ortsteil Tiefenstein

Speed- & Krafttraining

Für alle Rope Skipper

Freitags 18 - 19 Uhr

Großsporthalle in Niederwörresbach

Wir fördern den gesunden sportlichen Ehrgeiz

Das bedeutet, dass die Gesundheit der Springer immer im Vordergrund unseres Tuns steht

Ganz nebenbei

Rope-Skipping gehört zu den Sportarten, welche auf Grund ihrer positiven Auswirkungen auf das Herz-Kreis­laufsystem von der Deutschen Herzstiftung nachhaltig gefördert werden

Training vor Wettkämpfen

Das Training wird insbesondere vor Wettkämpfen um weitere Trainingseinheiten in der Sporthalle des Landesleistungszentrum Niederwörresbach oder in der Turnhalle der Gesamtschule Herrstein intensiviert. Dabei greifen wir hin- und wieder auf erfahrene Trainer aus anderen Vereinen zurück um den Blick über den “Tellerrand” hinaus zu schärfen.